Erste scheidet beim Preußen-Cup aus - Frauen mit 1. Testspiel

31.07.2017 - 06:20 von Stefan K.


Adler Union I - SC Phönix  1:3

 

Adler Union Frauen - SG Lütgendortmund Frauen  3:6

 

Zum Auftakt der Vorbereitung wartet der Meister der Landesliga Westfalen Staffel 2, SG Lütgendortmund. Wie zu erwarten übernahmen die Dortmunder nach kurzer Zeit das Spiel und gingen in der 10. Minute durch einen Distanzschuss in Führung. Adler versuchte weiterhin mitzuspielen und erzielt nach einer guten Kombination durch Alex das nicht ganz unverdiente 1:1. Noch vor der Halbzeit erzielten die Dortmunder das 1:2 und 1:3 durch weitere zwei Distanzschüsse nach einzeln Fehlern der Frintroperinnen. Insgesamt war es trotzdem eine gute Leistung der etwas umgeänderten Vierkette. Nach der Pause merkte man, dass Adler sich noch in der ersten Trainingswoche befindet. Es kam noch häufiger zu Abspielfehlern als in Durchgang 1. So konnte Lütgendortmund in der 69. und 78. Minute die Führung auf 1:5 ausbauen. Adler versuchte trotz der schwindenden Kräfte noch einmal nach vorne zu spielen und so gelangen Tanja und Theresa durch zwei sehr schöne Kombinationen und Abschlüsse in der 87. und 88. Minute das 2:5 und 3:5. Am Ende setzen dann die Dortmunderinnen den Schlusspunkt zum 3:6.
Fazit: Einige Tore waren vermeidbar und man sah, dass sich die Mannschaft noch einspielen muss. Aber dafür ist ja noch einige Zeit in der Vorbereitung.

Aufstellung: Christina, Laura W., Laura K., Ramona, Charlotte, Theresa, Sonja, Hannah, Laura G., Alex, Tanja
Bank: Christin (70. min) für Theresa, Jana (46. min für Charlotte), Katja (80. min für Sonja),


Yvonne und Thomas

News empfehlen Druckbare Version nach oben