EI-Kids locken zum Waffelkauf an den Wolfsbankring – Halbzeitbilanz der AUF Junior/innen

EI versüßt den Borbeckern den

Weihnachtseinkauf am Wolfsbankring 

 

Eine gute alte Tradition wird fortgesetzt.

Auch dieses Jahr verwöhnt unsere EI  die Kunden des TrinkGut im Wolfsbankring mit leckeren Waffeln. Am Samstag den 22.12.2018 von 10:30 – 17:00 Uhr ist das Team  für euch da!!

Wer für die Feiertage Getränke benötigt, einfach vorbei kommen und nach dem Einkauf die Kids der E1 von Adler Union Frintrop mit dem Kauf einer Waffel unterstützen.

Wir sehen uns !!!!!

 

 

Sehr ordentliche Hinrundenbilanz der

AUF – Junior/innen Teams

Auch in dieser Saison gehört unser Verein zu den Wenigen, die allen vier Leistungsklassen mitmischen. Und das nicht schlecht! Nach der Zusammenlegung der Essener Fußballkreise ist die Qualität der “Stadtligen” zwar deutlich gestiegen, so dass sich AUF  nicht mehr so selbstverständlich an den Spitzen tummelt, wie anno dunnemals, doch auf die Leistungen von AUF – Leustungsklassenmannschaften kann man mit Recht auch heute stolz sein!

Leistungsklassen

So belegt die AI zur Zeit einenn guten 7. Rang, die BI hält sich auf Rang 9 ganz passabel, die CI rangiert auf Platz 6 genauso, wie die DI, die in der Hinrunde gegen starke Gegner nur 3 Niederlagen hinnehmen musste. Schließlich liegt die U15I in der Leistungsklasse auf Platz 7, während die U17 in der Niederrheinliga mit einem 6.Rang auf Qualikurs liegt.

B-Kreisligen

Ohne Punktverlust und einem sensationelle Torverhältnis glänzt die BII unangefochten an der Spitze der Kreisliga, während die BIII auf Platz 12 ihrer Gruppe liegt.

C-Kreisligen

Ziemlich unerwartet, aber umso erfreulicher kommt der 2. Rang der CII daher. Klasse, wie sich das Team entwickelt hat. Bemerkenswert auch die beiden guten 5. Ränge der CIII  und CIV.

D-Kreisligen

Auch die D-Kreisligamannschaften können stolz auf das Erreichte sein! Alle landeten im  oberen Tabellfeld. Die DII liegt auf Platz 5, die DIII auf Platz 4 und die DIV liegt sogar auf dem Bronzerang (3)!

E-Junioren

Super auch der 1. Rang der EII in der Stadtliga und auch der 4. Platz der EIII ist nicht zu verachten. Die EI und die EIV belegen in ihren Gruppen den 7. Rang.

Mädchen

Bei den Mädchen erreichten die Ältesten (U19) und die Jüngsten (U11) Rang 3 in ihren Meisterschaftsrennen, während die U13 auf dem 5. Rang in ihrer starken Gruppe rangiert.

Den zweiten Teil der laufenden Meisterschaften hoffen unsere Teams sowohl im Training als auch bei Meisterschaftseinsätzen am Turm weitgehend auf Kunstrasen zu absolvieren. Damit steht einer weiteren Qualitätssteigerung unseres Jugendfußball wohl nichts mehr im Weg!!

Bis zum Neustart in 2019 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in die nächste Halbserie!!

Das wünscht Euer Chronist

HA